Nach einer ersten Planungsphase wurden im September und November 2019 Treffen durchgeführt, um gemeinsam mit Schulen und Partnerunternehmen des Projektes Or.Co. – bewusste und systemische Orientierung – die Projektaktivitäten operativ aufzubauen.

Im September und November wurden TrainerInnen und Projektteams der Partnerverbände auf den Einsatz vor Ort vorbereitet. Die vertikale Orientierung und die Förderung der lokalen Bildungs- und Erziehungspartnerschaften standen im Mittelpunkt des Vorbereitungskurses. Als Impulsgeber fungierten Alice Barbieri (Expertin für vertikale Orientierung der Region Ligurien), Pierpaolo Inserra (Experte für Sozialplanung, partizipative Planung und Vernetzung) und Francesco di Giovanni (Generalkoordinator des TAU-Zentrums und des Vereins Inventare Insieme Onlus, der das Projekt der Comunità Educante Evoluta Zisa Danisinni in Palermo durchführte).

Im Januar 2020 beginnt ein Orientierungskurs für Kinder der fünften und sechsten Klassen der sog. Istituti Comprensivi (Schulen, an denen jeweils eine Vor-, Grund- und Mittelschule unter einem Dach besteht) die sich als Projektpartner beteiligen. Gleichzeitig wird man mit dem Aufbau lokaler Netzwerke beginnen, um die Bildungs- und Erziehungspartnerschaften zu stärken. Die lokalen Netzwerke bestehen aus einem informellen Zusammenschluss von Lehrern, Eltern, Behörden, und anderen Bildungsträgern, die gemeinsam Initiativen teilen und vor Ort planen, um Mädchen, Jungen und Jugendliche in ihrem Werde- und Bildungsgang zu unterstützen und zu fördern. Die lokalen Projektteams haben Gespräche mit den Schulen zur Definition und Planung der Maßnahmen und Aktivitäten aufgenommen.

Or.Co. ist ein auf vier Jahre ausgelegtes, multiregionales Projekt, das 2018 ausgewählt und mit 1,3 Millionen Euro von Con i Bambini im Rahmen des Fonds zur Bekämpfung der Bildungsarmut finanziert wurde. Die Partner des Or.Co.-Projekts rekrutieren sich aus dem StartNet-Netzwerk unter der Federführung von Konsortium für soziale Innovation NOVA.

Die Projektaktivitäten finden in Grund- und Sekundarschulen 1. und 2. Grades in folgenden Orten in der Basilikata und in Apulien statt: Bari, Castellaneta (TA), Ginosa (TA), Lecce, Modugno (BA), Potenza, Surbo (LE), Stigliano (MT).